Fünf-Flüsse Radtour

... und Besichtigung von Kloster Weltenburg

Startort und auch wieder Zielort dieser Radtour war Nürnberg. Es ist ein schöner Rundkurs und gefahren wurde im Uhrzeigersinn. Geradelt wurde nach bikeline-Radtourenbuch Fünf-Flüsse-Radweg.

Diese Radtour ging entlang von fünf Flüssen und zwei Kanälen.

  • Pegnitz: Nürnberg/Wöhrder See - Happurg ca.36 km Länge
  • Vils: Amberg - Kallmünz ca. 45 km Länge
  • Naab: Kallmünz - Mariaort ca. 23 km Länge
  • Donau: Regensburg - Kelheim ca. 28.5 km Länge
  • Altmühl: Kelheim - Beilngries ca. 45 km Länge
  • Main-Donau-Kanal: Beilngries -Körnersdorf ca. 15 km Länge
  • Ludwig-Donau-Main-Kanal: ab Neumarkt bis Nürnberg-Worzeldorf ca. 36 km Länge

Diese Radtour wurde im Juni 2007 gefahren.

Time Streckenpunkte Sehenswürdigkeiten, Übernachtung,
Wegbeschreibung, Sonstige Hinweise
km
Gesamt km 371
1. Tag
Anfahrt nach Nürnberg
Nürnberg-Frauenkirche
Nürnberg-Frauenkirche
Nachmittags Fahrt in die Innenstadt und Wöhrder See, Kaiserburg, Marktplatz, Frauenkirche, Altstadt mit Schöner Brunnen
Übernachtung in Nürnberg
15
Tages-km 15
2. Tag
Nürnberg - Amberg
09.00 ab Nürnberg Ausgangspunkt: Wöhrder See
10.30 Lauf a. d. Pegnitz Historische Altstadt mit Marktplatz, Rathaus, alter Gasthof mit Innenhof aus der Pferdekutschenzeit 17
11.45 Hersbruck Schloß und Mittelalterlicher Stadtkern
Hersbruck
Hersbruck - Schloß
26
12.30 Happurg bei Happurg Ende der Fahrt entlang der Pegnitz;
idyllischer Baggersee mit Rastmöglichkeit
14.00 Hauptwasserscheide Mitteleuropäische Hauptwasserscheide 480m über Meereshöhe,
Fließrichtung der Gewässer |zur Donau bis zum Schwarzen Meer | zum Rhein und weiter zur Nordsee
15.00 Sulzbach-Rosenberg historische Altstadt, Rathaus, Stadtmuseum, Schloss mit spätgotischem Torbau
16.45 an Amberg
Amberg - Rathaus
Amberg - Rathaus
Stadtbesichtigung: Rathaus mit Marktplatz, Stadtmauer, Altstadt,
Eh(e)häusl - das kleinste Hotel der Welt,
schöner Biergarten beim Winkler Brauwirt
83
05:45 h reine Fahrzeit Tages-km 83
3. Tag
Amberg - Regensburg
08.45 ab Amberg sehr schöne Wegführung auf alter Bahntrasse bis Schmidmühlen, die Vils in Sichtweite
Schmidmühlen Schloss 24
11.00 Emhof Rast im Gasthof "Im Vilstal" 32
11.45 an Kallmünz Idyllischer Ortskern, Burgruine, Rathaus mit sog. Zunftstäben; Haus, das in den Berg gebaut wurde;
die Vils mündet hier in die Naab
15.00 Mariaort - Pettendorf Wallfahrtkirche Mariaort; die Naab mündet in die Donau
15.45 an Regensburg Dom, Steinerne Brücke, Altes Rathaus, Porta Praetoria, Biergarten
Regensburg - Steinerne Brücke
Regensburg - Steinerne Brücke
74
04:40 h reine Fahrzeit Tages-km 74
4. Tag
Regensburg - Kelheim
09:15 ab Regensburg
10:30 Bad Abach Kurort für Schwefel und Moorbäder 22
12.30 an Kelheim GH Weißes Lamm
Schifffahrt nach Kloster Weltenburg, Abteikirche St. Georg, Frauenbergkapelle und Biergarten der Klosterschänke
Kelheim - Stadttor
Kelheim - Stadttor
Donaudurchbruch
Donaudurchbruch

Ein Tipp für den Abend: ...der gemütliche Biergarten des Weisse Bräuhaus der Privatbrauerei Schneider.
45
02:52 h reine Fahrzeit Tages-km 45
5. Tag
Kelheim - Beilngries
09.00 ab Kelheim
Essig Europas längste Holzbrücke
10:15 Riedenburg Pause in der Fasslwirtschaft 17
13:30 Dietfurt
Chinesenbrunnen
Chinesenbrunnen
Chinesenbrunnen - Wie lange es eigentlich her ist, daß Dietfurt der Name "China" zugefügt wurde, das weiß niemand mehr genau. Die Dietfurter hatten sich in der Faschingszeit für einen chinesisch klingenden Freudenruf entschieden - "Kiliwau".

Der 1962 erbaute Chinesenbrunnen vor dem Rathaus weist darauf hin, dass sich die Dietfurter mit dem Spitznamen "Chinesen" nicht nur längst abgefunden haben, sondern auf ihn stolz sind.

15.45 an Beilngries GH Zur Krone
historischer Stadtrundgang
50
03.15 h reine Fahrzeit Tages-km 50
6. Tag
Beilngries - Burgthann
09.00 ab Beilngries
11.30 Freystadt
Wallfahrtskirche Maria Hilf
Wallfahrtskirche Maria Hilf
Pause GH Pietsch,
Der rechteckige Marktplatz wird eingerahmt von historischen Häusern und die wichtigsten Wahrzeichen Freystadts sind das Obere und Untere Tor.

Die Wallfahrtskirche Maria Hilf in Freystadt ist ein bedeutender Zentralbau des deutschen Hochbarocks. Die Kirche liegt zusammen mit einem Franziskaner-Kloster auf einer großen flachen Wiese nördlich vor den Toren des kleinen Städtchens Freystadt.

14.15 Neumarkt i.d.Opf kurze Stadtbesichtigung
17:00 an Burgthann Auffahrt nach Burgthann ist nur ein kurzes Stück steil!
Pension Traudl-GH Zum Goldenen Hirschen;
Burgruine besichtigt
Burgruine Burgthann
Burgruine Burgthann
Die Burgthann ist die Ruine einer Höhenburg, sie liegt auf einem 420 m ü. NN hohen Bergsporn über dem Tal der Schwarzach.
70
04:50 h reine Fahrzeit Tages-km 70
7. Tag
Burgthann - Nürnberg
09:30 ab Burgthann
Ludwig-Donau-Main-Kanal
Radweg am Kanal
Ludwig-Donau-Main-Kanal war im 19. und 20. Jahrhundert eine 172 km lange Verbindung zwischen der Donau bei Kelheim und dem Main bei Bamberg. 100 Schleusen überwinden insgesamt einen Höhenunterschied von 264 Metern. Zwischen Beilngries und Nürnberg ist der historische Ludwig-Donau-Main-Kanal mit einigen Funktionen noch erhalten geblieben.
bis Nürnberg-Worzeldorf ...bis hier immer entlang am Ludwig-Donau-Main-Kanal
12:00 an Nürnberg-Wöhrder See 34
02:15 h reine Fahrzeit Tages-km 34
Karte Fünf-Flüsse-Radtour
Karte Fünf-Flüsse Radtour

  -    -    -  
Home | Radtouren | Wanderungen | Städtreisen | Sehen + Erleben | Texte+Reime | Fotogalerie | Dies + Das
©    Rolf Lüders 2013 - 2018