Taubertal

... mit Mainschleife

Diese kurze Radtour wurde als Rundkurs individuell geplant. Start- und Zielpunkt war das Städtchen Ochsenfurt am Main. Um einen Rundkurs zu erreichen wurde vom Main bei Ochsenfurt die Verbindung zur Tauber gewählt.

Der Tauberrradweg ist eine sehr schöne Landschaftsstrecke.Die Fahrradtour führt meist im Tal auf asphaltierten Wirtschaftswegen durch ein schönes, naturbelassenes Tal und zahlreiche historische Städte, alte Mühlen, historische Klöster und kleinen Weinorten. Das Teilstück des Main-Radweges ging durch eine herrliche Landschaft und besonders schön, es ging immer direkt am Main entlang.

Gefahren wurde die Tour Anfang Juni 1995.

Time Streckenpunkte Sehenswürdigkeiten, Übernachtung,
Wegbeschreibung, Sonstige Hinweise
km
Gesamt km 231
1. Tag
Ochsenfurt - Weikersheim
12.30 ab Ochsenfurt Anfahrt mit dem Auto, Start der Radtour
Ochsenfurt
Ochsenfurt - ... die Hauptstraße
Hopferstadt
Oellingen
Gelchsheim
Balderheim
Burgerroth
Querverbindung auf der Straße zum Taubertal-Radweg, ohne Sehenswürdigkeiten. Es gibt aber keinen alternativen Weg.
Die ersten 10 km sehr belebt, ab Oellingen kaum Autoverkehr
14.15 Bieberehren Taubertal-Radweg erreicht 24
Röttingen Ort der 30 Sonnenuhren
Sehenswerte Fachwerkhäusern um den Marktplatz und in der gesamten Altstadt und das barocke Rathaus; die Stadtmauer mit seinen mittelalterlichen Wehrtürme, heute besitzt die Stadtmauer noch sieben von ursprünglich 16 Türmen.
15.30 an Weikersheim Hotel Grüner Hof -Ortsmitte-
Schloß mit Park und Orangerie, wobei der Park nach dem Vorbild von Versailles angelegt wurde; der Marktplatz und das Tauberländer Dorfmuseum;
36
Tages-km 36
2. Tag
Weikersheim - Wertheim
10.00 ab Weikersheim
Bad Mergentheim vor Bad Mergentheim Radweg direkt an der B-Straße ca. 2 km,
Deutschordenschloß und Museum, Schloßpark, Marktplatz, Puppenstubenmuseum
13.00
14.00
an Dittingheim
an Dittingheim
Gasthof "Zum Engel" direkt an der Strecke, sehr gut für Radfahrer 27
14.30 Tauberbischofsheim die Stadt ist bekannt als die "Fechterstadt" 32
Werbach
Gamburg
Bronnbach
Reicholzheim
zwischen Gamburg und Bronnbach 1km auf Straße
Gamburg - Burg, Eulschirbenmühle, Bildstöcke, Bronnbach - Klosterkirche mit rom.-got.Kreuzgang
16.45 an Wertheim Übernachtung Wenzelstube direkt in der Altstadt
Wertheim
Wertheim - Altstadt
Besichtigung der Altstadt mit seinem historischen Marktplatz; Evangelische Stiftskirche; Rathaus, der Spitze Turm ein alter Wachturm mit einer Höhe von gut 36 Metern; Wertheimer Burg eine der größten Steinburgen Deutschlands
64
Tages-km 64
3. Tag
Wertheim - Karlstadt
09.15 ab Wertheim
Eichel
Urphar 
Triefenstein
Main-Radweg (Vorsicht: Die durchgehenden Schilder stehen meistens quer zur Fahrtrichtung!!), nach Triefenstein von Main weg und leichter Anstieg über Straße. Am Campingplatz auf Wegführung achten, rechts vorbei!
11.30 Marktheidenfeld Kirche, Rathaus, Altstadt 30
13.00 Lohr a. Main
Lohr
Lohr a. Main
das Alte Rathaus im Renaissancestil mit großen Arkaden im Sockelgeschoss; das Lohrer Schloss mit dem Spessartmuseum; das historische Fischerviertel, der Untere Marktplatz mit einem mittelalterlichen Brunnens, der sogenannte Märchenbrunnen und die Alte Mainbrücke.
50
14.30 Gemünden Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul; Stadtbefestigung; Rathaus; Altstadt, Ruine von Schloss Scherenburg; 3-Flüsse Stadt (Fränk.-Saale, Sinn und Main) 65
16.45 an Karlstadt Hotel "Koch's weißes Lamm"
Karlstadt
Karlstadt - Rathaus

sehr schöne Altstadt, ca. 20 Objekte von Türme und Tore, Kirchen und weiter historischen Gebäunde sind in einem Rundgang von 2 Stunden zu erkunden.
80
Tages-km 80
4. Tag
Karlstadt -Ochsenfurt
09.45 ab Karlstadt
Zellingen
Margethöchheim
12.00 Würzburg Dom besichtigt; die Würzburger Residenz - im Barockstil erbaut und eines der bedeutendsten Schlösser Europas und der Hofgarten; Marienkapelle auf dem Würzburger Marktplatz, Falkenhaus auch "Haus zum Falken" die Fassade mit herrlichen Rokoko-Stuckdekorationen versehen; Kollegiatstift Neumünster
Würzburg
Würzburg - Marienkapelle
Würzburg
Würzburg - Barocke Fassade des Stifts Neumünster
27
15.00 an Ochsenfurt Ochsenfurt hat eine historische Altstadt mit einer weitgehend erhaltene mittelalterlichen Befestigungsanlage
Ochsenfurt - Rathaus
Ochsenfurt - Rathaus
Der Ausgangspunkt der Radtour war wieder erreicht.
51
Tages-km 51

  -    -    -  
Home | Radtouren | Wanderungen | Städtreisen | Sehen + Erleben | Texte+Reime | Fotogalerie | Dies + Das
©    Rolf Lüders 2013 - 2018