Impressionen von interessanten Städten

Die Vielfalt von Sehenswürdigkeiten, die jede der Städte bietet, macht es schwer die richtige Auswahl zu treffen. Aber was heißt richtig? Sind nicht für jeden die Wünsche, die Hoffnungen oder die Sehnsüchte nach bestimmten Orten verschieden?

So steht am Anfang oft die Frage, wie sollen die Städte erkundet werden? In Eigenregie, mit Reiseleitungen oder mit örtlichen Fremden- oder Stadtführer? Häufig hat man nicht die Wahl, da es je nach Art der Reise vorgeben wird. Trotzdem sollte man sich fragen, was muss man gesehen haben, was ist für mich persönlich wichtig oder auf was könnte man verzichten. So wähle ich gern zuerst die qualifizierte Führung und hinterher den Weg in Eigenregie.

Am Ende jeder Stadterkundung wird jeder bestimmt für sich als Fazit aber immer wieder sagen: "Ich muß wiederkommen, ich habe nicht alles gesehen".

  • Rom
    ... die ewige Stadt zwischen den Abruzzen, den Albaner und den Sabiner Bergen
  • Lissabon
    ... eine der faszinierendsten und interessantesten Städte Europas
  • London
    ... die Weltstadt an der Themse
  • Leipzig
    ... dieSehenswürdigkeiten lassen sich gut zu Fuß erkunden
  • Berlin
    ... ist immer eine Reise wert
  • Istanbul
    ... die einzige Stadt der Welt zu sein, die auf zwei Erdteilen entstanden ist
  • St. Petersburg
    ... das "Venedig des Nordens"
Home | Radtouren | Wanderungen | Städtreisen | Sehen + Erleben | Texte+Reime | Fotogalerie | Dies + Das
©    Rolf Lüders 2013 - 2018